Ausgaben 2020






6/2020 

Markus Reisner

Die Wiener Operation der sowjetischen Streitkräfte im März/April 1945

Abstract


Heinz Brill

Pipeline-Projekte im Interessenspektrum der Staaten
Die geopolitische Dimension im euro-atlantischen Raum

Abstract


Holger Alisch/Stephan Maninger

Zwischen institutioneller Kontinuität und Anpassungsdruck: Mentalitäten und Einstellungen zu moderner Machtprojektion

Abstract

Ilya Zarrouk

Die EU zwischen verteidigungs- und sicherheitspolitischer Passivität und militärischer Operationsunfähigkeit

Abstract





5/2020 

Robert Brieger

Das Österreichische Bundesheer im Spannungsfeld sicherheitspolitischer Notwendigkeiten, gesellschaftlicher Wahrnehmungen und budgetärer Unterdotierung

Abstract

Heinz Nissel

Indien und China - Teil 1
Konkurrenten in der Neuen Weltordnung

Abstract

Johann Schmid

Der Archetypus hybrider Kriegführung
Hybride Kriegführung vs. militärisch zentrierte Kriegführung

Abstract

Christian Hütterer

Neue Zukunft für alte Imperien?

Abstract

Frank Heinz Bauer

Sicherheitspolitik hinter Klostermauern
Die „Himmeroder Denkschrift“ 1950 als Geburtsurkunde der
Deutschen Bundeswehr

Abstract

Franz Felberbauer

Waffentechnik aus dem Dreißigjährigen Krieg - Reihe
Schwarzpulver auf Forchtenstein

Abstract





4/2020 

Holger Alisch/Stephan Maninger

Corona als Konfliktbeschleuniger?
Realistische Implikationen im Kontext der globalen sino-amerikanischen Rivalität

Abstract

Manfried Rauchensteiner

Die Verteidigungsminister der Zweiten Republik - Serie
Georg Prader

Abstract

Hubert Michael Mader

„Soldaten-Abrichtung“ in der k. (u.) k. Armee

Abstract

Helwig Schmied

Die Rolle einer überlegenen Strategie im Radarkrieg
des Zweiten Weltkrieges

Abstract

Martin Grosch

Namibia als deutsches „Schutzgebiet“ 1884 bis 1915/19

Abstract





3/2020 


Horst Pleiner

Die großen Manöver 2017 und 2018 - Reihe
„Eine Betrachtung“ (4)

Abstract

Matthias Wasinger

Österreich, Strategie und hybride Konflikte
Ein Diskussionsbeitrag zum sicherheitspolitischen Diskurs

Abstract

Dirk Freudenberg

Hybride Kriegführung und Urbanität

Abstract

Lukas Bachmann

„LAWFARE“
Recht als Waffe in hybriden Konflikten

Abstract

Silvia Moosmaier

Diversity Management
Leistungsfähigkeit und Behinderung - eine strategische Aufgabe?

Abstract





2/2020 

Horst Pleiner

Die großen Manöver 2017 und 2018 - Reihe
„Eine Betrachtung“ (3)

Abstract

Manfried Rauchensteiner

Die Verteidigungsminister der Zweiten Republik - Serie
Karl Schleinzer

Abstract

Christoph Göd

Streitkräfte als lernende Organisationen

Abstract

Gregor Scheucher

Der britische Ostafrikafeldzug 1940-41
Eine historische Operation, analysiert anhand moderner operativer Konzepte

Abstract

Stefan Goertz

Die Strategie dschihadistischer Anschläge in Europa
Verübte und von Sicherheitsbehörden verhinderte Anschläge

Abstract



1/2020 

Lothar Rühl

Die strategische Lage zum Jahreswechsel

Abstract

Horst Pleiner

Die großen Manöver 2017 und 2018 - Reihe
„Eine Betrachtung“ (2)

Abstract

Friedrich K. Jeschonnek

Die Rolle von Streitkräften während der Berlin-Krise 1948/49

Abstract

Holger Alisch/Stephan Maninger

Die Entmilitarisierung des Krieges
„Man kann wissen, wie man siegt, ohne fähig zu sein, es zu tun“ - Sun Tsu

Abstract

Hermann Häusler/Gerald Gnaser/Friedrich Teichmann

Die Wissensentwicklung im MilGeo-Wesen des Österreichischen Bundesheeres - Teil 2

Abstract