Univ.-Doz. Dr. Erwin A. Schmidl

Geb. 1956; Hofrat; seit 1981 in verschiedenen Verwendungen im BMLV, dzt. Leiter des Fachbereichs Zeitgeschichte und interimistischer Leiter des Instituts für Strategie und Sicherheitspolitik der Landesverteidigungsakademie Wien; 1991-92 dienstzugeteilt zum Außenministerium (UNO-Abteilung); 1993 Besuch der Europaakademie; 1994 UNO-Beobachter in Südafrika; 1995-96 Senior Fellow am U.S. Institute of Peace. Seit 1996 regelmäßige Lehrveranstaltungen an der Universität Innsbruck und an anderen Universitäten; 2004 Gastvorlesungen an der Universität Pretoria. Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze; Präsident der Österreichischen und Generalsekretär der Internationalen Kommission für Militärgeschichte, einer Unter-Kommission der UNESCO; Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Heereskunde.